Propangas oder Erdgas?

Kann ein Tischfeuer mit Propan und Erdgas betrieben werden?
Ein Tischfeuer ist für Propan ODER Erdgas geeignet.

Was ist der Unterschied zwischen Erdgas und Propan?
Erdgas hat einen festen Anschluss von zu Hause oder vom Gebäude; Propan ist Gas in Flaschen, die nachgefüllt werden können.

Kann ein Propanbrenner in einen Erdgasbrenner umgewandelt werden?
Dies ist bei den meisten Brennern möglich, die Kosten werden jedoch von einigen Herstellern in Rechnung gestellt.

Was verbraucht ein Tischfeuer auf Erdgas und Propangas?
Ein 40 x 40 cm großes Tischfeuer verbraucht 0,8 m3 Erdgas pro Stunde und brennt 24 bis 26 Stunden auf einer 10 kg Propanflasche.

Wie kommt es, dass eine Propanflasche trotz guten Wetters manchmal gefriert?
Der Inhalt einer Propanflasche ist flüssig und wird über den Druckregler in Gas umgewandelt.
Wenn das Feuer längere Zeit auf der höchsten Stufe belassen wird, erfordert es gleichzeitig zu viel Umwandlung und der Restinhalt der Flasche gefriert langsam. Das Feuer wird niederbrennen und erlöschen. Die Flasche ist dann nicht leer und der Frost an der Außenseite der Flasche zeigt den Restinhalt. Nach ca. 20 Minuten kann das Feuer wieder entzündet werden. Dies geschieht manchmal mit den 5-kg-Flaschen. Wir empfehlen daher die Verwendung von Gasflaschen von 10 kg, wo dies selten vorkommt.

Können der Kamin und der Tisch im Winter draußen bleiben?
Der Tischkamin kann im Winter draußen bleiben und brennen.
Lagern Sie einen hölzernen Terrassentisch im Winter niemals in einer beheizten Umgebung.
Eine Schutzhülle für den Außenbereich ist besser, aber nicht erforderlich.

Wird die Flammengrube sehr heiß?
Die Flammengrube wird warm, aber nicht sehr heiß.
Wenn die Aussparung zwischen Kamin und Tisch rundum größer als 1,5 cm ist, wird die Tischplatte nicht beeinträchtigt.

Kann der Feuertisch unter einen Baldachin oder Sonnenschirm gestellt werden?
Da es keine Funken gibt, kann der Kamin einfach unter einen stabilen Sonnenschirm gestellt werden.
Falten oder entfalten Sie niemals einen Sonnenschirm, wenn das Feuer brennt.

Kann ein Tischfeuer auch in Innenräumen verwendet werden?
Der Tischkamin ist für den Einsatz im Freien oder an Orten vorgesehen, an denen ständig Außenluft zu- und abgeführt wird, z. B. auf einer Terrasse, einem Balkon, einem offenen Wintergarten oder einer Laube.

Welche Garantie gilt für ein Tischfeuer?
Eine 100% ige Garantie gilt für Herstellungsfehler innerhalb eines Jahres ab Rechnungsdatum.
Die Fehlerbehebung ist kostenlos, sofern die Nutzungsbedingungen ordnungsgemäß befolgt werden.

Wie soll das Tischfeuer aufrechterhalten werden?
Bei richtiger Verwendung ist der Kamin wartungsarm. Es ist jedoch gut, die Steine ​​einmal im Jahr vorsichtig zu entfernen und mit einem Luftkompressor durch den Kamin zu blasen oder den gesamten Staub und dergleichen mit einem Staubsauger abzusaugen. Der Gasschlauch und der Gummi des Gasdruckreglers müssen jedes Jahr überprüft werden. Der Gasschlauch und der Gummi des Gasdruckreglers müssen alle 3 Jahre ausgetauscht werden.
Die schwarz pulverbeschichtete Flammenschale und der Deckel können möglicherweise mit einem Autowachs eingerieben werden. Allerdings NICHT der Brenner mit Löchern unter den Steinen!
Ein Edelstahlkamin kann mit einem Edelstahlreiniger gereinigt werden.