Weiter

QFlame Feuerschale 56 cm Ø

 1.249,00 inkl. MwSt

Neu bei Terras & Co: die Q-Flame Feuerschale!
Ein einzigartiges Produkt aus sehr reinem Naturquarzglas mit einer schönen Lichtausstrahlung und wunderbaren Wärme des natürlichen Holzfeuers.
Mit ihrem puristisch-minimalistischen Design, der gleichmäßig verteilten Wärme und dem diffusen Lichtaustritt des Feuers sorgt die Feuerschale für stimmungsvolle Abende und einzigartige Momente – auf der Terrasse, auf dem Balkon oder im Garten.

Die QFlame-Glasfeuerschale aus hochreinem Quarzglas ist bis zu 1300 °C hitzebeständig.

QFlame macht besondere Momente unvergesslich. Mit der Feuerschale aus hochwertigem Quarzglas erleben Sie die wohlige Wärme eines Holzfeuers. Als stilvolles Feuer- und Außenbeleuchtungselement QFlame sorgt für Beleuchtung und eine gleichmäßig beleuchtete und erwärmte Umgebung.
QFlame Feuerschalen bestehen aus reinem Quarzglas. Die Eigenschaften dieses Materials vereinen die Energie und Wärme mit der Schönheit des Feuers. Die raue, undurchsichtige Außenseite bricht das Licht der Flammen und streut es.

Lieferumfang:
+ QFlame Glasfeuerschale
+ QBase Sockel aus rostfreiem Edelstahl
+ QLid Deckel aus rostfreiem Edelstahl
+ QProtection Wetterschutz

Verwendung
Stellen Sie die Feuerschale nur auf einen feuerfesten Untergrund wie Erde oder Kies. Sie können auch Granit- oder Schamottplatten verwenden, um den Untergrund zu schützen.

Pflegung
Das Quarzglas ist beständig gegen die Hitze des Feuers und alle Witterungseinflüsse wie Frost.
Die Schalen sind innen feuerpoliert, also spiegelglatt. Sie lassen sich wie eine gläserne Backofen- oder Herdtür reinigen. Wenn trockenes und harzfreies Holz verwendet wird, wischen Sie die Innenseite der Schale einfach mit einem Stück Zeitung mit kaltem Aschen ab. Wenn mehr Ruß zurückbleibt, können Sie auch einen Glasreiniger verwenden. Wenn es Harzreste gibt, verbrennen diese beim nächsten Anzünden des Feuers.

Ursprungsmaterial
Quarzglas wird aus natürlichen Sand hergestellt. Die besondere Reinheit (99,998% Siliziumdioxid) ist nur an einigen wenigen Stellen auf der Erde zu finden.

Herstellungsprozess
Natürlicher, kristalliner Sand wird unter extrem hohen Temperaturen (>3.000°C) und unter Sauberraumbedingungen in Quarzglas aufgeschmolzen.
Unter Schutzgas wird in einem Grafittiegel der Sand Schicht für Schicht mit einem kurzen elektrischen Lichtbogen aufgeschmolzen.
Bei diesem Prozess weichen selbst kleinste chemische Auffälligkeiten auf und werden zu sehr kleinen (<2mm) Pünktchen in unseren Feuerschalen sichtbar. Diese beeinflussen die Temperaturbeständigkeit und die Festigkeit des Glases nicht, sie zeigen vielmehr die natürliche Herkunft dieses Produktes.